Das Banjo gehört zu den melodischsten Streichinstrumenten. Seine süße, beruhigende Melodie schafft unübertroffene Magie. Wenn es neben Gesang gespielt wird, gibt es dem Song eine andere Dimension. Ursprünglich von den afrikanischen Sklaven im 18.Jahrhundert gespielt, fand das gefühlvolle Instrument seinen Weg in die moderne Musik und fügt eine schöne Variation hinzu.

Während viele dieses alte Instrument lernen wollen, ist es nicht sehr einfach, das perfekte Banjo für einen Anfänger zu finden. In diesem Artikel werden wir uns die besten Banjos ansehen, für die sich Anfänger entscheiden können, wenn sie sich auf die melodiöse Reise der Country-Musik vorbereiten.

Die verschiedenen Arten von Banjos

Die Form eines Banjos umfasst seine Saiten, einen Körper und den Hals. Basierend auf der Art des Körpers gibt es zwei Arten von Banjos – Banjos mit offenem Rücken und Banjos mit geschlossenem Rücken oder Resonator. Obwohl der Unterschied sehr gering zu sein scheint, entstehen viele Unterschiede in Bezug auf die Musik, die von diesen Arten von Banjos produziert wird.

Ein Open Back Banjo hat eine relativ geringere Intensität der Musik. Dies ist die älteste Form von Banjos, und seine Klangqualität verleiht sofort eine Country-Musik-Atmosphäre. Keine hintere Abdeckung macht es leicht. Auch diese Arten von Banjos erfordern nicht unbedingt Fingerpicks.

Ein geschlossenes oder Resonator-Banjo erzeugt einen viel lauteren und volleren Ton. Da es eine solide Rückseite aus Holz in konvexer Form hat, hilft es dem Klang zu hall, wodurch der Ton heller wird. Diese Arten von Banjos werden mit Fingerpicks gespielt. Der Holzrücken macht es schwerer als die offenen Banjos.

Basierend auf der Anzahl der Saiten im Banjo kann es in drei Typen eingeteilt werden – vier-, fünf- und sechssaitige Banjos.

Unter den drei Varianten, die auf Saiten basieren, ist das fünfsaitige Banjo die am häufigsten verwendete. Es war die erste Art von Banjos, die jemals erfunden wurde, und ist die am einfachsten zu erlernende unter den Dreien. Diese Banjos haben eine kleinere fünfte Saite, an der normalerweise seitlich ein Stimmgerät befestigt ist. Der klassische Country-Ton, den Sie mit dem Wort ‚Banjo‘ in Verbindung bringen, stammt von dieser Version des Instruments.

Das sechssaitige Banjo ist das Äquivalent einer Gitarre, aber mit der klanglichen Qualität eines Banjos. Relativ gesehen haben die sechssaitigen Banjos einen helleren Ton als Gitarren. Diese Variante ist schwieriger zu erlernen und zu spielen.

Während Banjos hauptsächlich als Lead-Instrument verwendet werden, fungieren die viersaitigen Banjos als Bassinstrument. Es wird verwendet, um die Akkorde zu ergänzen. Es ist schwieriger zu erlernen als ein fünfsaitiges Banjo.

Welche Art von Banjo ist für Anfänger einfacher?

Wir haben bereits die Arten von Banjos besprochen. Jeder Schüler braucht seine eigene Zeit, um zu lernen, ein Instrument zu spielen. Es gibt einen Mythos, dass Banjos nicht einfach zu spielen sind. Aber das ist völlig falsch. Vielmehr wird das fünfsaitige Banjo von vielen als das einfachste Saiteninstrument für Anfänger angesehen.

Daher wird ein fünfsaitiges Banjo als beste Option für Anfänger vorgeschlagen. Es ist die älteste Art von Banjos und produziert den klassischen nostalgischen helleren Ton, den die Anfänger normalerweise suchen. Der Aufbau des fünfsaitigen macht es im Vergleich zu den anderen Varianten am bequemsten zu spielen.

Diese Art von Banjos ist höher gestimmt als die anderen. Es ist in der Regel bei G gestimmt, also auch wenn Sie keinen Bund halten, Es spielt G-Akkord. Um den C-Akkord zu spielen, der ein weiterer wichtiger Grundakkord ist, muss man nur einen Finger am fünften Bund halten.

In ähnlicher Weise erzeugt ein anderer Finger, der alle Saiten im siebten Bund hält, den D-Akkord. Diese drei Akkorde sind die Fundamentakkorde und die wichtigsten. Wenn man lernt, diese zu spielen, kann man das Banjo zusammen mit vielen Liedern spielen.

Wie wir sehen können, erleichtert das fünfsaitige Banjo das Spielen für diejenigen, die nicht an Saiteninstrumente gewöhnt sind oder Banjos lernen.

Das fünfsaitige Banjo kann sowohl im Dreifinger- als auch im Clawhammer-Stil gespielt werden. Die drei Fingerstile sind bekanntermaßen einfacher, aber es hängt ganz vom Komfort der Person ab.

Dinge, die beim Kauf eines Banjos zu beachten sind

Das beste Banjo für einen Anfänger zu finden, ist nicht einfach. Es gibt immer Verwirrung, ob das Instrument dem Lernenden passt oder nicht. Es gibt einige Faktoren, die die Qualität des Banjos bestimmen, und das Wissen über diese kann für einen Anfänger hilfreich sein.

Hier sind die Faktoren, die ein Anfänger beim Kauf seines ersten Banjos beachten sollte.

Oft ist das Budget die größte Einschränkung für einen Anfänger, der ein Instrument kaufen möchte. Obwohl es auf dem Markt viele wirklich günstige Optionen geben kann, ist es ratsam, nach den Mindestfunktionen und der Garantie zu suchen, die der Verkäufer anbietet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass nur größere Marken gute Produkte herstellen.

Beim Kauf eines Banjos muss der Schüler im Hinterkopf behalten, welche Art von Musik er spielen möchte. Zum Beispiel, während jedes fünfsaitige Banjo Volkslieder begleiten kann, Für amerikanische Retro- und Country-Musik, Ein offenes fünfsaitiges Banjo wird empfohlen.

Es ist also notwendig, Klarheit über die Art der Musik zu haben, die er oder sie spielen wird. Ebenso muss der Käufer auch das Gewicht und die Eigenschaften des Banjos überprüfen, um es bequem spielen zu können.

Schließlich ist ein weiterer wichtiger Aspekt zu beachten, ob Sie es mit Rechts- oder Linkshändern spielen. Da die Stimmung der fünften Saite auf eine bestimmte Weise erfolgt, ist dies ein wirklich notwendiger Aspekt, auf den in einem fünfsaitigen Banjo geachtet werden muss.

10 beste Banjos für Anfänger

Nachdem wir nun eine Vorstellung davon haben, welche Banjos für Anfänger geeignet sind und welche Art von Musik ein Banjo produzieren kann, können wir uns nun einige wirklich praktische Optionen ansehen. Hier listen wir 10 der besten anfängerfreundlichen Banjos auf, die ein Käufer in Betracht ziehen kann, während er sein erstes Banjo nach Hause bringt.

Kategorien: Articles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.