„Wie straffe ich meine Vagina?“ ist eine ziemlich unangenehme, unbequeme und manchmal geradezu demütigende Frage, die man jemandem stellen kann. Vaginale Lockerheit ist jedoch eine Erkrankung, die Millionen von Frauen weltweit betrifft, und die wahre Traurigkeit ist, dass ein großer Prozentsatz von ihnen nicht mutig genug ist, darüber zu sprechen.

Der Zustand kann Ihr Vertrauen schädigen und Sie fühlen sich unsicher und wertlos. Selbst wenn es darum geht, Ihren Partner zu erfreuen, obwohl es nicht so wichtig ist, wie Sie denken, Es kann auch dazu führen, dass Sie sich beide nicht so gut fühlen, wie Sie es unter der Bettdecke möchten.

Die Ursachen für eine übermäßige Entspannung der Vaginalmuskulatur sind vielfältig und beziehen sich nicht auf zu viel Sex, wie viele Menschen glauben. Eine Vagina kann sich nach einer vaginalen Geburt oder aufgrund von Alterung, Fettleibigkeit und Anstrengung beim Husten, Lachen und Niesen erweitern. Dieser Schaden kann die Empfindungen während des Geschlechtsverkehrs verringern, die sexuelle Befriedigung minimieren und die Beziehung zwischen den Partnern vollständig verändern. Glücklicherweise gibt es eine neue und effektive Möglichkeit, diesen Zustand umzukehren -ThermiVa. Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihre Vagina straffen können, suchen Sie nicht weiter als ThermiVa und Sie werden froh sein, dass Sie es getan haben!

Was ist ThermiVa?

ThermiVa ist ein nicht-chirurgisches Verfahren zur Schamlippen- und Vaginalverjüngung und -straffung. Es ist das einzige temperaturgesteuerte Hochfrequenzsystem für Frauen, die effektive und positive Ergebnisse bei vaginaler Laxheit, sexuellem Verlangen (geringe Libido), Vulvo- / Vaginaltrockenheit und Orgasmus- oder sexueller Dysfunktion ohne Operation wünschen. Das Verfahren ist an der Spitze der Verbesserung der vulvovaginalen Gesundheit für Frauen in verschiedenen Phasen des Lebens, ob Sie eine junge Frau sind, haben gerade geboren oder sind eine Frau vor der Menopause und Sie erleben Trockenheit, es wird Ihnen helfen.

Wie ThermiVa helfen kann, Ihre Vagina zu straffen

ThermiVa ist ein nicht-chirurgisches Vaginalstraffungsgerät, das kontrollierte Wärmeenergie an die Zielbereiche wie die äußeren oder inneren Schamlippen abgibt. Die Anwendung von Wärme auf ein Gewebe ist zum Standard für die Verbesserung der Kollagenproduktion geworden und hilft, die strukturellen Stützmuster zu stärken und die Integrität der Haut zu verbessern. Das Verfahren fördert neue und festere Kollagenproduktion plus erhöhte Koordination der Muskelkraft und -tätigkeit.

Das gesamte ThermiVa-Verfahren umfasst nur drei separate Behandlungen innerhalb von drei Monaten. Es sind keine Anästhetika oder Ausfallzeiten erforderlich. Die Patienten sind in der Regel entspannt, komfortabel und zufrieden mit den spürbaren Ergebnissen.

Vorteile von ThermiVa:

Vaginale (interne) Straffung: Das nicht-chirurgische Verfahren strafft die Vagina sowohl an der Öffnung als auch über die gesamte Länge der Vagina und minimiert die Laxheit, die normalerweise für Sie und Ihren Partner spürbar ist.

Anästhesie: ThermiVa fühlt sich an wie eine warme Steinmassage, daher ist keine Anästhesie erforderlich.

Vulva / labiale (äußere) Straffung: Das Verfahren wird das äußere Schamlippengewebe vollständig straffen und „Kamelzehen“ reduzieren.“ Dies führt zu einer spürbar glatteren und weicheren Haut. Die Patienten erfahren mehr Komfort in enger Unterwäsche und haben weniger Selbstbewusstsein in Bikinis und Yogahosen.

Verminderte Trockenheit: ThermiVa gibt Ihnen eine dickere und weichere Haut sowie Feuchtigkeit sowohl äußerlich als auch innerlich. Für Frauen, die an atrophischer Vaginitis oder Vulva / vaginaler Trockenheit leiden, wird das Verfahren Ihr sexuelles und tägliches Leben komfortabler und angenehmer machen.

Null Ausfallzeiten: Sie können sofort nach dem Eingriff ins Fitnessstudio gehen, Sex haben oder alles tun, worauf Sie Lust haben.

Gesteigerte sexuelle Befriedigung: Sie können eine erhöhte vaginale Empfindlichkeit, stärkere und koordinierte Muskelkontraktionen und die Fähigkeit erwarten, stärkere und intensivere Orgasmen in kürzerer Zeit zu erreichen

Erschwingliche Kosten: ThermiVa ist erheblich billiger als andere Lösungen. Das einzelne Gebrauchshandstück ist Wegwerf- und billig. Es kostet einen Bruchteil der Kosten anderer Lösungen.

Sicherheit: Es gibt keine Komplikationen oder Nebenwirkungen mit ThermiVa. Keine Verbrennungen oder Blasen.

Wer profitiert von ThermiVa?

Damen in ihren späten 20ern, 30ern, 40ern, 50ern und 60ern können von ThermiVa profitieren, besonders wenn Sie eines der folgenden Probleme haben:

  • Normalerweise drückst du beim Niesen deine Beine zusammen, damit du nicht ein bisschen urinierst
  • Du willst deine Orgasmen öfter oder schneller
  • Du brauchst ein Gleitmittel, um vaginalen Sex bequem zu genießen
  • Du trägst jeden Tag eine Slipeinlage, nur um das kleine Bisschen Urin aufzufangen
  • Du hast immer das Gefühl, dass du in alle Richtungen gezogen oder gedehnt wurdest
  • Sie haben nicht das Gefühl, dass beim Sex genug Reibung zwischen Ihnen und Ihrem Partner besteht

Wenden Sie sich an einen Dermatologen in San Diego

Um die Vag-Straffungsbehandlungen durchzuführen, die Sie fühlen müssen wieder zuversichtlich, zögern Sie bitte nicht, sich an Cosmetic Laser Dermatology zu wenden.

Kategorien: Articles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.