Über James Pickens Jr.

James Pickens Jr. ist ein US-amerikanischer Schauspieler mit einem geschätzten Nettovermögen von 3 Millionen US-Dollar. Er wurde am 26.Oktober 1954 in Cleveland, Ohio, USA geboren. Er besuchte die Bowling Green State University, Erhalt eines Bachelor of Fine Arts, und begann seine Schauspielkarriere in der Campus-Produktion von Matters of Choice, von Chuck Gordone.

Pickens zog nach New York, wo er seine professionelle Schauspielkarriere mit einer Rolle in einer Raising in the Sun-Produktion am Roundabout Theatre begann. Er erschien dann in A Soldier’s Play, zusammen mit Samuel L. Jackson und Denzel Washington.Pickens Jr. zog später nach Los Angeles und arbeitete an der Seifenoper Another World. Er wurde für seine wiederkehrenden Rollen in Curb Your Enthusiasm, The West Wing, Roseanne, Beverly Hills 90210, JAG und Six Feet Under ausgezeichnet.Pickens Jr. ist am besten dafür bekannt, Dr. Richard Webber in Grey’s Anatomy und den stellvertretenden Regisseur Alvin Kersh in The X-Files zu spielen. Weitere Fernsehprojekte waren Blossom, Doogie Howser, M.D., Touched by an Angel und NYPD Blue.Pickens Jr. wurde auch für Filmprojekte wie Dead Presidents, Nixon, Ghosts of Mississippi, Bulworth, How Stella Got Her Groove Back, Just Wright und 42 gutgeschrieben.

Kategorien: Articles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.